. . d | f Sitemap | Kontakt | Impressum

OtterPotter

Fünf Fischotter-Rätsel - Welche Antworten sind richtig (mehrere Antworten möglich) ?

OtterPotter 5

 
1) Fischotter sind in folgenden Ländern verbreitet:

A) Frankreich
B) Italien
C) Deutschland

2) Fischotter ...

A) gehören zur gleichen Familie wie Iltisse, Vielfrasse und Mauswiesel.
B) besitzen eine Keimruhe (Embrio macht eine Entwicklungspause).
C) -Spuren haben nur vier Krallenabdrücke.

 

OtterPotter 4

 
1)

A) Bei den Fischottern gibt es keine eigentliche Paarungszeit, wie bei vielen anderen Säugetieren.
B) Fischotterjunge bleiben rund ein Jahr bei ihrer Mutter, bevor sie selbständig werden.
C) Fischotter kommunizieren ausschliesslich über die Duftstoffe in ihren Kotmarkierungen.

2)

A) Dank ihrer Schwimmhäute, ihrem enorm muskulösen Schwanz und der beweglichen Wirbel­säule sind Fischotter hervorragend an die Jagd im Wasser angepasst.
B) Fischotter jagen nicht nur im seichten Wasser, sondern dringen auch in grössere Tiefen von Gewässern vor.
C) Fischotter ernähren sich zu einem wesentlichen Anteil von Fischen. Aber auch Schnecken, Mu­scheln, Krebse, Insekten, Amphibien, Vögel oder Säugetiere können auf dem Speiseplan stehen.

 

OtterPotter 3

 
1) Fischotter jagen …

A) in erster Linie Fische, aber auch Amphibien, Krebse, Vögel, Reptilien und sogar kleine Säugetiere können auf ihrem Menüplan stehen.
B) vorwiegend im seichten Wasser. In Seen jagen Fischotter deshalb vor allem in Ufernähe.
C) ausschliesslich in naturnahen Gewässern, die wenig vom Menschen begangen werden.

 
1) Fischotter sind

A) mit ihrem schlanken, langgezogenen und beweglichen Körper bestens an das Leben im Wasser angepasst und werden deshalb auch Wassermarder genannt.
B) ausschliesslich Bewohner von Süsswasser-Lebensräumen.
C) Fischotter sind das ganze Jahr über fortpflanzungsfähig.

Die richtigen Antworten finden sich weiter unten.

OtterPotter 2

 
1) Fischotter leben …

A) heute in allen grösseren Ländern des Alpenbogens, ausser in der Schweiz.
B) nur in naturnahen Gebieten, fernab von jeder Zivilisation.
C) seit rund 15 Jahren wieder in der Steiermark.

 
1) Fischotter verbringen

A) den Winter in einem gut geschützten Nest und machen einen Winterschlaf.
B) den Tag im Sommer manchmal auch unter freiem Himmel.
C) die meiste Zeit ihres Lebens als Einzelgänger in ihrem Revier.

Die richtigen Antworten finden sich weiter unten.

OtterPotter 1

 
1) Fischotter besitzen…

A) das dichteste Fell aller Säugetiere, pro cm2 wachsen 50’000 Haare.
B) Schwimmhäute zwischen den Zehen.
C) keine guten Augen und sind fast blind. Wichtigstes Sinnesorgane sind die Ohren und Schnauzhaare.

 

2) Fischotter verbringen…

A) ihre aktive Zeit meist im Wasser und legen keine grösseren Strecken an Land zurück.
B) einen Teil ihrer Zeit an Land und laufen auch einmal über einen Bergpass auf der Suche nach einem günstigen neuen Lebensraum.
C) auch den Tag an einem Gewässer oder in dessen unmittelbaren Nähe.

Die richtigen Antworten finden sich weiter unten.

 

Auflösung des OtterPotter 3: Die richtigen Antworten lauteten 1: A + B und 2: A + C.

Fischotter jagen in erster Linie Fische, aber auch Amphibien, Krebse, Vögel, Reptilien und sogar kleine Säugetiere können auf ihrem Menüplan stehen.
Fischotter jagen vorwiegend im seichten Wasser. In Seen jagen Fischotter deshalb vor allem in Ufernähe.
Fischotter sind mit ihrem schlanken, langgezogenen und beweglichen Körper bestens an das Leben im Wasser angepasst und werden deshalb auch Wassermarder genannt.
Fischotter sind das ganze Jahr über fortpflanzungsfähig.

Auflösung des OtterPotter 2: Die richtigen Antworten lauteten 1: A + C und 2: B + C.

Fischotter leben heute in allen grösseren Ländern des Alpenbogens, ausser in der Schweiz.
Fischotter leben seit rund 15 Jahren wieder in der Steiermark.
Fischotter verbringen den Tag im Sommer manchmal auch unter freiem Himmel.
Fischotter verbringen die meiste Zeit ihres Lebens als Einzelgänger in ihrem Revier.

Auflösung des OtterPotter 1: Die richtigen Antworten lauteten 1 A + B und 2 B.

Fischotter besitzen das dichteste Fell aller Säugetiere, pro cm2 wachsen 50’000 Haare.
Fischotter besitzen Schwimmhäute zwischen den Zehen.
Fischotter verbringen einen Teil ihrer Zeit an Land und laufen auch einmal über einen Bergpass auf der Suche nach einem günstigen neuen Lebensraum.

Fischotterspuren